Ein Kurs für Praktiker: Algorithmen mit Schwerpunkt Collections mit minimaler Theorie (Teil 1)

Dieser Kurs (6 Teile) bespricht Algorithmen mit Schwerpunkt Collections und zeigt die wichtigsten theoretischen Grundlagen. Der Kurs war notwendig, da in der Berufsschule diese Thematik ungenügend behandelt wurde. Unserer Meinung nach sind diese Kenntnisse aber unerlässlich, wenn man auf modernen Plattformen produktiv entwickeln will. Auch Uni-Studierende und „alte Hasen“ können in diesem Kurs noch wichtiges Praxiswissen mitnehmen. Der erste Teil bespricht das Prinzip der „Komplexität“ von Algorithmen und erklärt die mathematischen Basics (wirklich nur Basics).

Softwerkskammer RLP – Rückblick 2018

Was war 2018…

Mit dem Jahreswechsel blicken wir auf die ersten 6 Monate Softwerkskammer Rheinland-Pfalz zurück.

Deshalb wollen wir kurz zusammenfassen was stattgefunden hat:

  • Ende Juni – Kick-Off Meet Up mit Beiträgen von Nicole Rauch (Softwerkskammer Gestern, Heute, Morgen) und Daniel Haftstein (Java Edge Cases – Best/Worse Practices)
  • Juli bis Oktober – Regelmäßige Treffen am letzten Dienstag im Monat im IT-Campus
  • Mitte September – Gastgeber für die AgileXchange mit Beiträgen von Jutta Eckstein (Company-wide Agility with Beyond Budgeting, Open Space & Sociocracy) und Roman Senger (OKRs)
  • Mitte November – Global Day of Code Retreat in Kooperation mit der JUG-KL und dem Chaos inKL. e.V.

Alles in allem sind wir sehr zufrieden mit dem was wir bis jetzt erreicht haben. Ohne entsprechende Unterstützung hätten wir das allerdings nicht geschafft. Ein dickes Dankeschön deshalb auch an dieser Stelle an die Empolis Information Management GmbH, Avid Technology GmbH und TOPdesk Deutschland GmbH.

Außerdem freuen wir uns über die gute Zusammenarbeit mit der JUG-KL und dem Chaos inKL. e.V..

…und was kommt bzw. ändert sich 2019?

  • Ab Januar werden die regelmäßigen Treffen am letzten Dienstag im Monat um 18h in den Räumlichkeiten des Chaos inKL. in der Rudolf-Breitscheid-Straße 65 (Ecke Ziegelstraße) stattfinden.
  • Geplant sind außerdem 2 Code Retreats
  • Alles Weitere wird sich im Laufe des Jahres ergeben 🙂

Wir sind gespannt – bis dahin erholsame Feiertage und einen guten Start ins neue Jahr.

Eure Softwerkskammer RLP